Dienstag, 10. November 2015

Essen, Essen, Essen... Salat und ein Eisrezept

Hallo ihr Lieben,


Heute Mittag gab es einen kleinen Salat :

Ich liebe Farben!!!
So viel wächst noch im Garten im November: Ringelblumen, Vogelmiere, Viola tricolor, also Hornveilchen. Sie bringen viel mehr Vitalstoffe, als der Gurkensalat darunter (natürlich nur, wenn sie auch gegessen werden!😉).

Ich habe nach einem Wunsch gefragt, die Antwort der Kinder war : Eis!
Hier ist das Rezept (reicht für 4-6 Personen) :
300 g gefrorene Himbeeren
ca. 100 ml Sahne oder Mandelmich
2  EL  Kokosmus
2        Datteln
1/2     Banane.
Alles zusammenmixen .

Abends gab's einen riesengroßen Salat, da für 4 Personen:

Danach noch etwas ungarisches, gekochtes, aber Vorsicht! Nicht vegan und auch mit Fleisch! Huha... Es heißt: paprikás krumpli. 
Meine Familie isst nämlich nicht so gerne glutenfrei und so viel rohes und vegan ist auch nur dann nett, wenn es danach wieder etwas Gewohntes gibt. 

Beim nächsten Mal erzähle ich euch etwas über meditieren und welche meine Meditationsformen sind.

Ich wünsche euch einen schönen Abend !

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen