Montag, 30. November 2015

Himbeer-Mandel-Kugeln

    An alle Andreas dieser Welt!

    Hier ist unser  Himbeerkugel-Rezept:

    ca. 200g Mandeln
    ca. 200g Datteln, eingeweicht 
    ca. 200g Himbeeren
    etwas Kokosflocken und gemahlene Mandeln, um zu wälzen.

    1. Eingeweichte Datteln mit etwas Einweichwasser pürieren.

    2. Mit den Himbeeren verrühren.

    3. Mit den gemahlenen  Mandeln vermischen (etwas übrig lassen für zu wälzen).
    4. Wenn die Konsistenz passt, zu Kugeln formen,sonst noch mehr Himbeeren dazurühren.
        Am Ende  ist es weich, dann steche ich die Kugeln mit zwei Teelöffeln aus der Masse.

    5. In Kokos oder anderen gemahlenen Nüssen wälzen.

    Das Endprodukt:

    Natürlich haben wir den Rest noch mit leckerer aufgeschlagener Sahne (von der echten Kuh - 
    mit echt viel Fett) vermengt. Und was denkt ihr? ( Habe leider kein Foto gemacht )

    Das war die leckerste Nachspeise ever !

    Natürlich geht's auch mit Mandelmich oder -sahne.



    Bis zum nächsten Mal !

    Grüße!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen